Über uns

Im Jahre 1926 nahm alles seinen Anfang mit den ersten unternehmerischen Tätigkeiten von Gustav Adolph Grossklos. Erst begann er mit dem Handel von Fahrrädern, später eroberte er die Welt der motorisierten Fortbewegung mit einem Generalvertretungsvertrag für Motorräder der Marke Triumph.

Später eröffnete er die erste Generalvertretung für Kraftfahrzeuge und Motorrädern der Marke BMW und führte diese bis zum Ende der 40er Jahre. Anschließend wurde er Großhändler für die Marken VW, NSU (später Audi) und auch Porsche.

In den 70er Jahren übernahm Gerhard Grossklos das Unternehmen in zweiter Generation. Dieser wurde 2003 von seiner Tochter Nicole Grossklos in einigen Geschäftsbereichen abgelöst, bis 2008 mit Gregor Grossklos die dritte Generetion die Leitung der Gruppe übernahm.

Über 60 Jahre Automobilhandelsgeschichte an der Saar verbinden uns fest mit der Region. Heute vermieten wir hauptsächlich unsere Autohäuser und unser Wohnungseigentum.